T-Tanzstück Poledance & Polefitness Studio

Warum Poledance & Polefitness

Viele Leute denken an einschlägige Clubs im Rotlichtmilieu, wenn sie das Wort Poledance hören. Und so ganz falsch ist es nicht. Hier hat Poledance seinen Ursprung.

Poledance & -fitness wird immer bekannter durch Meisterschaften auf der ganzen Welt und durch Medien und Unterhaltungsshows. Es hat schon lange nichts mehr mit Striptease oder Table Dance zu tun. Es versteht sich doch eher als ein ganzheitliches Fitness-Workout bei dem die Stange lediglich als Trainingsgerät dient.

Das Ziel ist es den ganzen Körper durch geschmeidige Bewegungen und Kraftübungen an der Pole zu trainieren und fit zu halten. Diese Art von Polesport ist ein sehr effektives Workout, es wird mit dem eigenen Körpergewicht gearbeitet und dadurch auch die Tiefenmuskulatur, die sonst nur sehr schwer zu aktivieren ist, trainiert.

Die ästhetische Darbietung einer Tanzchoreografie erfordert Konzentration, Koordination und Kraft sowie Flexibilität und Kreativität. Trotzdem kommt der Spaß dabei nicht zu kurz und Du entwickelst ein neues Körpergefühl und Selbstbewusstsein. Die Tricks an der Pole entwickeln sich ständig weiter und so werden die Bewegungen immer künstlerischer und akrobatischer.

Poledance & Polefitness

Fitnesstrends die dich auch interessieren könnten:

Aerial HoopAerial YogaBooty Dance